• DSC_9853.jpg

    Gemeinsam stark

    Diese Seiten richten sich an alle betroffenen Frauen mit dem Krankheitsbild Morbus Bechterew.

    Mehr erfahren

  • gruppe.jpg

    Unsere Treffen machen Spaß

    Lesen Sie hier Berichte von den letzten Treffen.

    Mehr erfahren

Das FrauenNetzWerk der DVMB

ist ein bundesweiter Zusammenschluss von und für betroffene Frauen
mit dem Krankheitsbild Morbus Bechterew.

So vielfältig wir Frauen auch sind, so umfassend und verschieden sind die Themen, mit denen sich das Frauennetzwerk auseinandersetzt.

Dabei konzentrieren wir uns auf die Bereiche, in denen wir sowohl den größten Bedarf als auch die größten Chancen für ein selbstbestimmtes Leben sehen.

Das Netzwerk in seiner jetzigen Art und Weise besteht seit März 2000 und lebt von der Aktivität und der lebendigen Mitgestaltung der Frauen selbst und dem Dialog untereinander.

Ihr Leben mit Morbus Bechterew

 

Informationen und Tipps für ein selbstbestimmtes Leben mit Morbus Bechterew

Eine entzündliche-rheumatische Erkrankung wie Morbus Bechterew stellt Sie oft vor besondere Herausforderungen. Therapien können helfen, die Symptome langfristig zu kontrollieren. Auch Sie selbst können den Krankheitsverlauf durch einen bewussten Lebensstil aktiv beeinflussen.

Unser Angebot umfasst:


  • Anreize zur Hilfe und Selbsthilfe
  • Motivation und Anregung
  • Erfahrungsaustausch und Weiterbildung
  • Vermittlerrolle zwischen Ratsuchenden und bestehenden Strukturen der DVMB
  • Flächendeckende Präsenz
  • Telefonische Beratung Kontakte
  • Persönliche Gespräche
  • Seminare zur Krankheitsbewältigung
  • Veranstaltungen zu frauenspezifischen Fragen
  • Regionale Treffen